Wie weist du einem Webshopprodukt Attribute zu?

Jedem Produkt, das über den Webshop verkauft werden soll, können diverse Attribute zugewiesen werden.

Schritt 1: Navigiere dafür in der Menüleiste links über den Menüpunkt ,,Handel“ zum Unterpunkt ,,Produkte“ und rufe das entsprechende Produkt aus der Produktübersicht aus.

Schritt 2: Klicke nun innerhalb der geöffneten Produktkartei auf den Button ,,Daten für Webshop ergänzen“, um in die webshopspezifische Produktkartei zu gelangen.

Schritt 3: Du befindest dich nun in einer erweiterten Kartei, die detaillierte Einstellungen zu Webshop-Produkten ermöglicht. Wähle hier den Reiter ,,Attribute“ aus.

Die Attribute in der Produktkartei sind unterteilt in gewöhnliche und temporäre Attribute.

  • Gewöhnliche Attribute

Gewöhnliche Attribute helfen dir, deine Produkte für deine Kunden ausführlich zu beschreiben. Mithilfe einer Liste werden die wichtigsten Merkmale und Eigenschaften, die deine Kunden interessieren könnten, hervorgehoben. Beispiele für Attribute sind Farbe, Größe und Gewicht.

Die Liste aller gewöhnlichen Attribute ist für alle Gruppen und Produkte gültig. Das heißt wenn ein bestimmtes Attribut bereits in einer Produktkartei eingegeben/angelegt wurde, steht es auch bei anderen Produkten per Dropdown-Liste zur Auswahl. Ein Attribut, dass noch nicht existiert und quasi keinem Produkt zugewiesen wurde, kannst du direkt in der Produktkartei anlegen. Dafür gibst du das Attribut einfach manuell ein, woraufhin es automatisch zur Liste hinzugefügt wird. Die Liste aller im Programm verwendeten Attribute findest du, indem du in der Menüleiste links über den Menüpunkt ,,Weitere Weblösungen“ zum Unterpunkt ,,Comarch Webshop“ navigierst und anschließend auf ,,Attribute im Comarch Webshop“ klickst.

Nachdem du ein gewöhnliches Attribut angelegt hast, kannst du die einzelnen Werte dieses Attributs für ein bestimmtes Produkt angeben. Wenn ein Attribut mehrere unterschiedliche Werte hat (z. B. XL, L, M, S, XS), sollte es so oft zur Liste hinzugefügt werden, wie es diese Werte annimmt.

Vervollständige für jedes im Produkt angegebene Attribut auch die Werte in der/den benötigten Fremdsprache/n. Sollten Attribute nicht in der/den benötigten Fremdsprache/n ausgefüllt sein, werden sie nach dem Ändern der Sprache im Webshop nicht angezeigt.

Wichtige Info! Nachdem du die Gruppe für ein Produkt festgelegt hast, werden die zuvor für diese Gruppe definierten Attribute  automatisch in die Produktkartei übernommen. Die vorgeschlagene Liste der Attribute kann angepasst werden, indem Attribute entfernt oder neue hinzugefügt werden.

  • Temporäre Attribute

Es ist möglich, bestimmte temporäre Attribute zu definieren, die zum Markieren (Tags) von Produkten im Comarch Webshop verwendet werden. Beispiele für diese Tags sind u. a. Neu, Promotion und Empfohlenes Produkt. Um ein Produkt mit einem entsprechenden Tag zu versehen, kannst du diesen einfach aus der Liste der vorhandenen temporären Attribute wählen.

Nach der Synchronisierung wird der ausgewählte Tag im Webshop angezeigt.

 

 

 

Wichtige Info! Für jedes Produkt werden maximal drei temporäre Attribute an den Comarch Webshop gesendet. Bei Auswahl weiterer Funktionen werden die ersten drei gesendet.

War dieser Artikel hilfreich?

Leave A Comment?