Wie lösche ich den Cache und Cookies im Browser?

WICHTIG!

Aus dem Comarch ERP XT Account ausloggen. Erst danach Browser Cache und Cookies löschen.

 

Browser Cache/Cookies in Google Chrome leeren:

  1. Google Chrome öffnen.
  2. Gleichzeitig die Tastenkombination [Strg] [Shift] [Entf] gedrückt halten (Die Shift- bzw. Umschalttaste ist die Taste mit der auf der Tastatur Großbuchstaben geschrieben werden).
  3. Zeitraum „Gesamte Zeit“ wählen.
  4. Markieren: Browserverlauf, Downloadverlauf, Cookies und andere Webseitedaten, Bilder und Daten im Cache
  5. Abschließend die Auswahl mit der Schaltfläche „Browserdaten löschen“ bestätigen.
  6. Tab bzw. Google Chrome schließen und neu starten.
  7. Comarch ERP XT einloggen.

 

Browser Cache/Cookies in Mozilla Firefox leeren:

  1. Mozilla Firefox öffnen
  2. Oben rechts auf die Menüschaltfläche (Icon mit drei waagerechten strichen) klicken und „Einstellungen“ wählen.
  3. Abschnitt Datenschutz & Sicherheit wählen.
  4. Im Bereich „Cookies und Website-Daten“ auf die Schaltfläche Daten entfernen klicken. Das Dialogfenster „Daten löschen“ öffnet sich.
  5. Häkchen setzen neben: Cookies und Website-Daten;  Zwischengespeicherte Webinhalte/Cache
  6. Auf die Schaltfläche „Leeren“ klicken.
  7. Tab bzw. Mozilla Firefox schließen und neu starten.
  8. Comarch ERP XT einloggen.

 

Browser Cache/Cookies in Opera leeren:

  1. Gleichzeitig die Tastenkombination [Strg] [Shift] [Entf] gedrückt halten (Die Shift- bzw. Umschalttaste ist die Taste mit der auf der Tastatur Großbuchstaben geschrieben werden).
  2. Zeitraum „seit der Installation“ wählen (Komplette Browser Cache wird geleert)
  3. Mit einem Haken aktivieren Sie ausschließlich „Bilder und Dateien im Cache“.
  4. Häkchen setzen neben: „Cookies und andere Websitedaten“, „Bilder und Dateien im Cache“.
  5. Vorgang abzuschließen mit dem Button „Browserdaten löschen“.
  6. Tab bzw. Opera schließen und neu starten.
  7. Comarch ERP XT einloggen.

 

Browser Cache/Cookies in Microsoft Internet Explorer leeren:

  1. Microsoft Internet Explorer öffnen.
  2. Gleichzeitig die Tastenkombination [Strg] [Shift] [Entf] gedrückt halten (Die Shift- bzw. Umschalttaste ist die Taste mit der auf der Tastatur Großbuchstaben geschrieben werden).
  3. Fenster „Browserverlauf löschen“ öffnet sich.
  4. „Temporäre Internet- und Websitedateien“ markieren.
  5. Auf den Button „Löschen klicken.
  6. Tab bzw. Microsoft Internet Explorer schließen und neu starten.
  7. Comarch ERP XT einloggen.

 

Browser Cache/Cookies in Microsoft Edge leeren:

  1. Microsoft Edge öffnen
  2. Oben rechts auf die Menüschaltfläche (Icon mit drei Punkten) klicken und „Einstellungen“ wählen.
  3. Unter „Datenschutz, Suche und Dienste „ „Browserdaten löschen“ auf „Zu löschendes Element auswählen“.
  4. Häkchen setzen neben: „Cookies und andere Websitedaten“ und „Zwischengespeicherte Bilder und Dateien“
  5. Mit “ Jetzt löschen“ bestätigen.
  6. Tab bzw. Microsoft Edge schließen und neu starten.
  7. Comarch ERP XT einloggen.

 

Browser Cache/Cookies in Safari leeren:

  1. Safari öffnen.
  2. Menü „Safari“ „Einstellungen“ „Erweitert“ klicken und das Kästchen neben Menü „Entwickler in der Menüleiste anzeigen“ aktivieren.
  3. Anschließend oben im Menü „Entwickler“ „Cache leeren“ auswählen und auf Cache leeren klicken.
  4. Auf der Menüleiste oben links auf „Safari“ klicken.
  5. Die Option „Einstellungen“ auswählen.
  6. Registerkarte „Datenschutz“ wählen.
  7. Auf „Websitedaten verwalten“ klicken.
  8. Entweder gezielt nach bestimmten Cookies suchen und löschen oder mit einem Klick auf „Alle entfernen“ klicken um alle gleichzeitig zu entfernen.
  9. Tab bzw. Safari schließen und neu starten.
  10. Comarch ERP XT einloggen.

War dieser Artikel hilfreich?

Leave A Comment?