Wie können Elemente einer Tabelle auf der Ausdruckvorlage angepasst werden?

Der Formulareditor ermöglicht Ihnen, einfach Veränderungen z.B. in einer Tabelle durchzuführen. Im Folgenden wird beschrieben, wie eine Tabelle in einer Rechnung angepasst werden kann:

Schritt 1: Wählen: Konfiguration >>> Parameter >>> Formulareditor

Schritt 2: Aus dem Kontextmenü wählen Sie die Art und die Sprache des Ausdruckes aus z.B. Ausgangsrechnung.

Schritt 3: Name des Ausdruckes ergänzen und in dem Bereich „Rechnungsposition“ auf das Zahnradsymbol klicken.

Schritt 4: Abschnitt “Spaltenlayout“ auswählen. Nun können die Spalten an der gewünschten Stelle platziert werden. Dazu muss die Maustaste solange gedrückt gehalten werden, bis der Mauszeiger an der gewünschten Position angelangt ist.

Zusätzlich können die Spaltengröße verändert, neue Spalten hinzugefügt (Sonstige verfügbare Spalten) oder bestehende entfernt werden. Bitte beachten Sie, dass die Summe aller Spalten nicht den Wert 100% übersteigt.

 

Wichtige Info! Nach der Bearbeitung die Änderungen speichern.

 

War dieser Artikel hilfreich?