Wie wird die DATEV-Schnittstelle konfiguriert?

Diese Funktion ermöglicht einen einfachen Datenaustausch mit Ihrem Buchhalter. Um unsere DATEV –Schnittstelle zu verwenden, muss sie aktiviert werden:

Schritt1: Konfiguration >>> Parameter >>> DATEV Einstellungen >>> Häkchen setzen: ‘Daten in DATEV exportieren’, man soll auch Berater- und Kunden-ID ergänzen>> Speichern

Schritt2: Unter dem Menüeintrag Handel>>In die DATEV Datei exportieren>> gewünschten Zeitraum wählen>> Exportieren

Anschließend wird ein ZIP-Archiv mit allen relevanten Daten generiert:

  • EXTF_Buchungen_EUR_20170825121035
  • EXTF_Stammdaten-Deb-Kred_20170825121035

Diese Dokumente können dem Steuerberater gesendet werden. 

War dieser Artikel hilfreich?