Wie kann eine Inventur durchgeführt werden?

Im System Comarch ERP XT gibt es zwei Möglichkeiten für die Durchführung einer Inventur (die Option „Inventur” ist durch den Erwerb des Pakets „Lager“ verfügbar). Die erste Möglichkeit besteht im Hinzufügen eines leeren Inventurbogens, in dem die Warenbestände manuell erfasst werden. Die zweite Möglichkeit besteht im Anlegen eines Inventurbogens mit dem vom System vorausgefüllten Daten.

Hinzufügen eines leeren Inventurbogens und anschließende manuelle Dateneingabe:

Schritt 1 – Wählen Sie die Option Handel >>> Inventur und wählen Sie aus dem Kontextmenü die Option „Inventurbogen anlegen“ aus.

Schritt 2 – Ergänzen Sie im angelegten Formular die Inventurdaten der einzelnen Produkte. Um eine neue Zeile hinzuzufügen, klicken Sie in das Feld „Name der Ware/Dienstleistung“ und wählen Sie die entsprechende Position aus der Liste bzw. geben Sie das entsprechende Produkt manuell ein und ergänzen Sie die Produktdaten.

Wichtige Info! Der Benutzer kann die Felder „Bestand nach Inventur“ und „Differenz“ bearbeiten.

Schritt 3 – Nachdem alle Daten eingegeben wurden, wird der Inventurbogen gespeichert.

Wichtige Info! Durch das Bestätigen des Inventurbogens werden die Warenbestände geändert und entsprechende Dokumente ausgestellt.

 

War dieser Artikel hilfreich?